© Angelina Liebl 2013 bis 2022 / Alle Rechte vorbehalten
Kostenübernahme
Wenn Sie kein Selbstzahler sind, sondern privat krankenversichert sind, Beihilfe erhalten oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen haben, können die diagnostischen und therapeutischen Leistungen nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet werden. Seit dem 01.01.2018 können bei einigen gesetzlichen Krankenkassen als “Belohnung” für erledigte Vorsorgeuntersuchungen Heilpraktikerrechungen am Ende des Jahres eingereicht und erstattet werden. Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach. Osteopathische Behandlungen (Kiefergelenksbalance, Craniosakraltherapie, manuelle Therapie) sind Privatleistungen und können nicht über die gesetzlichen Krankenkasse abgerechnet werden. Sie können jedoch über Privatkassen abgerechnet werden.

Kosten-

übernahme

Angelina Liebl, M.A.  Heilpraktikerin  Ganzheitliche Körpertherapie  & Akupunktur  Bodenstedtstr. 60, 81241 München Tel.: 0162 - 38 68 323
AL